invisible
playground

en/de
Social Media Icons facebook flickr youtube twitter
Medium

Jennifer Aksu

künstlerische Urbanistin und Kulturprojektleiterin interessiert sich für Gemeinschaft, kollektives Gestalten, urbane Experimente | berät, lehrt und arbeitet in und für Städte mit Beziehungsproblemen

jenny@invisibleplayground.com

Jennifer Aksu (*1985) studierte Theaterwissenschaft, Publizistik und Kommunikationswissenschaft in Berlin, später Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum in Essen. Seit 2009 arbeitet sie für und in Städten mit Beziehungsfragen. Sie entwickelt und lehrt Formate und Prozesse, in denen sich die unterschiedlichen Akteure einer Stadt auf Augenhöhe begegnen können – um Bedürfnisse der anderen kennenzulernen und zu verstehen, wie man sich gegenseitig den Alltag unerträglich und trist gestalten kann – und wie man dem entkommt. Aufgewachsen in Istanbul hat sie früh gelernt, wie divers Perspektiven und Gewohnheiten sind, und wie man diese miteinander aushandelt - experimentell, multikulturell und offen. Neben ihrer Expertise in Urbanistik hat sie langjährige Erfahrung als Projektleitung (Teamführung, Förderwesen und Finanz-Management) für Kunstprojekte im Stadtraum und auf der Bühne. Jennifer lebt auf einer Insel mitten in Berlin und arbeitet als künstlerische Urbanistin rund um die Welt.

partner